Das Rohmaterial

Der Grundrohstoff, d. h. die Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch, die für die Herstellung von Graviera verwendet wird, stammt ausschließlich von Rindern, Schafen und Ziegen, die auf den saftigen Weiden von Naxos grasen und aufgezogen werden.

Die Grundnahrung dieser Tiere ist die typisch mediterrane Vegetation, die auf den traditionellen fruchtbaren Weiden von Naxos wächst.

Das Grundnahrungsmittel dieser Tiere, die typische mediterrane Vegetation, die auf den traditionell fruchtbaren Weiden auf Naxos heimisch ist und vom Meersalz durchtränkt, von der heißen griechischen Sonne „beschienen“ und von den kykladischen Passatwinden umweht wird, verleiht der Milch eine Besonderheit, die wiederum im wunderbaren Geschmack von Graviera Naxos (g.U.) zum Ausdruck kommt.